Preise

Was kostet eine Dellenentfernung?

Diese Frage wird uns verständlicherweise häufig gestellt.
Jeder Schaden bedarf einer individuellen Begutachtung und Kalkulation. In der Regel sparen Sie durch unsere sanfte Instandsetzung bis zu 80% gegenüber den Kosten eines Neuteiles.

Die Kalkulationsgrundlagen

Neben dem Charakter der Delle (flach, tief, spitz, scharfkantig) ist auch die Position (frei zugänglich, auf einer Strebe , Kante oder einem unzugänglichen Karosserieteil) für eine faire Preisfindung ausschlaggebend.
Ebenso spielt das Material (Blech, Alu oder Kunststoff), welches einen wesentlichen Einfluss auf den Reparaturaufwand und somit die Reparaturzeit nimmt, eine entscheidende Rolle. Last but not least ist auch der Lackzustand (Originallack, Kratzer, gespachtelte oder nachlackierte Fläche) von entscheidender Bedeutung.

Ein Pauschalpreis pro Delle lässt sich daher nicht nennen.

Grundlegend beginnt die Entfernung einer sanften, frei zugänglichen 10 mm Parkdelle ab 79,- Euro brutto. Darin enthalten sind auch benötigte Reinigungs-, Verbrauchs- Schutz- und Finishmaterialien.

Kostenvoranschläge für

– Bagatell  und Vandalismusschäden        75,- Euro*
– Sturm und Hagelschäden                       150,- Euro*
* Betrag wird bei Auftragserteilung angerechnet.

Hagelschäden und De.-/Montage Arbeiten

Hagelschäden und De,-/Montage Arbeiten werden auf Grundlage von System Audatex Kalkuliert.

Anfragebilder

Leider nützen uns Bilder zu Preisanfragen per Whats App, E-Mail oder Messanger nichts, da diese in der Regel nicht aussagekräftig genug sind.
Erst unter unseren speziellen Lichtbedingungen lässt sich der Schaden von verschiedenen Seiten exakt „auslesen“.
Für eine objektive Bestimmung der Reparaturzeit und des Preises benötigen wir Ihr Fahrzeug dafür idealerweise gewaschen ein paar Minuten zur Ansicht in unserer Werkstatt in Bexhövede.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.